Anna Winck

Deutschland ist unser Friedensland – Sara und Mohammed fanden bei der SGW ein neues zuhause!

P1010275

Sara und Mohammed hatten eine ganz normale Familie, ein ganz normales Leben. Beide kannten sich von Kindheit an, besuchten dieselbe Schule. Irgendwann verliebten die beiden sich, heirateten im Jahr 2002. 2003 kam eine Tochter zur Welt, 2006 und 2009 folgten zwei Söhne. Die Familie hatte eine Wohnung in Al-Raqqa, der Stadt, in der Mohammed als Grundschullehrer und Sara als Arabisch-Lehrerin arbeiteten, gemietet. Für Ferien und Freizeit besaß die  Familie ein Haus in einem nahen Dorf – schön gelegen an einem See, ein Rückzugsort für Familie, Freizeit und Entspannung. Ein ganz normales  Leben. Eine ganz normale, glückliche Familie. Doch diese Familie lebte in Syrien.

Weiterlesen